NaturwissenschaftlicherTraktStartseite

 

> Video: Das RMG stellt sich vor

Veranstaltungen und Termine

Mo, 16.12. - Mi, 18.12. Schullandheim Rothenburg, Klassen 5b und 5f

Mo, 16.12. "HörMale" - Balladen-Vortrag von Hedwig Rost für die 7. Jgst.

Mi, 18.12. Weihnachtskonzert in Königsberg (19 Uhr)

Do, 19.12. Exkursion ins Mineralog. Museum Würzburg, Klassen 5a und 5b

Do, 19.12. Exkursion: Lernort Rathaus, Klasse 10c

Fr, 20.12. White Horse Theatre, 6. Klassen (E1) und 7. Klassen (E2)

 

> s. auch Archiv

SPANNUNG BEIM VORLESEWETTBEWERB

Seit 60 Jahren gibt es ihn: den bundesweiten Vorlesewettbewerb für die 6. Jahrgangsstufe. Auch am RMG hat der Wettbewerb schon eine lange Tradition. Nachdem die einzelnen Klassen ihren Sieger bzw. ihre Siegerin (hier im Bild zusammen mit unserer Schulleiterin Frau Eirich) ermittelt hatten, ging es nun darum, zu entscheiden, wer unsere Schule beim Kreisfinale im Februar vertreten wird.

> Weiterlesen

NIKOLAUSAKTION DER SMV

Ein kunterbuntes Team von der SMV machte sich am Nikolaustag "von drauß vom Walde" auf ins Schulhaus, um nicht nur die Lehrer mit etwas Schokolade zu bescheren. Die Engelchen Lilly und Selina haben die ersten Schritte unserer Fünftklässler am RMG sehr genau verfolgt. Auch die Eiskönigin war im Bilde, wie sich die "Kleinen" so entwickelt haben. Für jeden lasen sie einen persönlichen Spruch aus ihrem goldenen Buch vor, bevor der Nikolaus seines Amtes waltete und in seinen Sack griff. Jetzt geht es für die vier erst mal wieder zurück in den Wald ...

AUSZEICHNUNG IM RAHMEN DES UNESCO-WELTAKTIONSPROGRAMMS FÜR NACHHALTIGKEIT

„Das Regiomontanus-Gymnasium Haßfurt hat sich auf den Weg gemacht, Bildung für nachhaltige Entwicklung in den Schulstrukturen zu verankern. Die Jury hebt besonders den Nachhaltigkeitsbericht „sozial-modern-innovativ-global“ hervor, der in Zusammenarbeit mit zahlreichen Schulakteuren entstanden ist. Die Schule zeigt vorbildhaft, wie eine Transformation in Richtung Nachhaltigkeit gemeinsam angestoßen werden kann."

P-SEMINAR GESCHICHTE STELLT MUSEUMSPÄDAGOGISCHES KONZEPT VOR

Unter der Leitung von Frau Hölzner erarbeitete das P-Seminar "Museumspädagogik" ein Konzpet für das archäologische Museum im Schloss Oberschwappach. Die verschiedenen Stationen, die die Besucher neben Informationen v.a. auch zum selber Ausprobieren aktivieren, wurden in einer kleinen Feierstunde am 24. Oktober der Öffentlichkeit vorgestellt.

> Weiterlesen